header.jpg

QUELLFASSUNG

 

PLANUNG

  • Vorerkundung des Quellgebietes an Hand topographischer und geologischer Karten
  • Erstellung einer Analyse über das Einzugsgebiet
  • Ausweisung von Schutz- und Schongebieten
  • Beurteilung der durch eine behördlich akkreditierte Untersuchungsanstalt entnommenen, chemisch-bakteriologischen Wasseruntersuchungen
  • Feststellung der vermuteten Quellart
    Herstellung eines Quellschurfes für eine Langzeitbeoabachtung
  • Messungen über Schüttung, Temperatur, Leitfähigkeit, Qualität  sowie Dokumentation der Untersuchungsergebnisse
  • Herstellen einer Ausbauplanung
  • Einreichung eines wasserrechtlichen Projektes

ERRICHTUNG VON QUELLFASSUNGEN

  • Bau der Quellfassung in Abhängigkeit der Quellart
  • Bau des Quellsammelschachtes mit Sandfang
  • Bau einer Wasseraufbereitung

HERSTELLEN VON WASSERVERSORGUNGSANLAGEN 

  • Herstellen der Transportleitungen
  • Bau des Hochbehälters
  • Bau von Serviceschächten
  • Fertigstellen der Hausanschlüsse


DURCHFÜHRUNG SÄMTLICHER INSTANDHALTUNGS- und REPARATURMAßNAHMEN